Aktuell

Kino Reitschule

Im ehemaligen Rossstall, dessen Spuren noch nicht verwischt sind, finden wir das Kino in der Reitschule. Es versteht sich als alternatives, Non-Profit Projekt und begleitet ‹die Bewegung› seit 1988 mit nicht nur unterhaltsamen Filmzyklen. Unsere thematischen Reihen dauern meist einen Monat und werden oft mit Referaten von Fachleuten oder Diskussionen mit Filmemacherinnen ergänzt. 
Zudem finden auch andere Gruppen oder Festivals, wie zum Beispiel ‹uncut› oder ‹Queersicht›, hier ihr Dach.

> Website Kino Reitschule

News

   
Mit Unterstützung von:  
   

 

 

 

 

 

 

 

© 2005 - 2017 Das andere Kino in Bern